Erfolge

Unsere größten Erfolge der letzten zehn Jahre

Mannschaftserfolge Damen

 

  • Meistertitel 2. Damen Bundesliga 2017/18
  • Meistertitel Damen Regionalliga 2016/17
  • Platz 6 1. Damen Bundesliga Herbstdurchgang 2018/19

 

Mannschaftserfolge Herren

 

  • Klassenerhalt in der 2. Herren Bundesliga 2017/18 (ausschließlich mit Spielern aus der eigenen Nachwuchsabteilung = 100% OP-NW)
  • Aufstieg in die 2. Herren Bundesliga 2016/17 (100% OP-NW)
  • Meistertitel Landesliga 2014/15, 2016/17 und 2018/19 (jeweils 100% OP-NW, 2018/19 mit der zweiten Mannschaft)

  

Mannschaftserfolge Nachwuchs

 

  • 2009-2019: 21 Landesmeistertitel diverser Nachwuchsmannschaften (U11, U13, U15, U18)

 

 

Noch mehr Erfolge aus dieser überaus erfolgreichen Zeit

Einzelerfolge

 

  • Teilnehmerin bei den Jugendeuropameisterschaften 2014 (Riva Del Garda, ITA): Lena Palatin
  • Nationalkader 2014-2018: Lena Palatin, 2007-2008: Florian Schmidt
  • Siegerin der Österreichischen Nachwuchssuperliga (DG 1) weiblich 2017/18: Lena Palatin
  • Platz 2 bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga (DG 3) männlich 2017/18: Philipp Patzelt
  • Bronze im Bewerb Einzel weiblich bei den U21 Staatsmeisterschaften 2019: Lena Palatin
  • Siegerin bei den ASVÖ Bundesmeisterschaften 2015, 2017, 2018 (Mädchen Einzel): Lena Palatin
  • Teilnehmer Austria TOP 12 (Wels, 2018): Lena Palatin, Philipp Patzelt
  • 2. Platz bei den U18 Staatsmeisterschaften 2018 (Doppel weiblich): Lena Palatin – Sarah Ender (Vorarlberg)
  • Siegerin bei den ASVÖ Bundesmeisterschaften 2015, 2017, 2018 (Mädchen Einzel): Lena Palatin
  • Bestplatzierte Österreicherin mit Platz 4 in der Einzelrangliste der 2. Damen Bundesliga 2017/18: Kristina Österreicher
  • Bestplatzierter Österreicher in der Einzelrangliste der Landesliga 2013/14, 2014/15 und 2016/17: Florian Schmidt